Promotionen

LAUFENDE PROMOTIONSVORHABEN

LARISSA ALTENBURGER
Erstgutachter im Promotionsverfahren von Larissa Altenburger an der Leuphana Universität Lüneburg. Thema des Promotionsvorhabens: Digitales Üben im Mathematikunterricht – Über die Wirksamkeit unterschiedlicher Medien in Einzellernsettings, den wahrgenommenen Nutzen von Feedback und Hilfen sowie die Datenkompetenz von Lehrkräften.

ANNA-KATHARINA POSCHKAMP
Erstgutachter im Promotionsverfahren von Anna-Katharina Poschkamp an der Leuphana Universität Lüneburg. Thema des Promotionsvorhabens: Verstehen durch Erklären: Digitale Medien im (Mathematik-)Unterricht.

KYRA RENFTEL
Erstgutachter im Promotionsverfahren von Kyra Renftel an der Leuphana Universität Lüneburg. Thema des Promotionsvorhabens: Characteristics of „good“ mathematical tasks in inclusive mathematics instruction in secondary level 1. An empirical research on how mathematical tasks can support teachers‘ diagnostic and feedback competences.

FYNN TÖLLNER
Zweitgutachter im Promotionsverfahren von Fynn Töllner an der Leuphana Universität Lüneburg. Thema des Promotionsvorhabens: The role of feedback as a key component of formative assessment in inclusive mathematics education in secondary school.


ABGESCHLOSSENE ERST-BETREUUNGEN

BIANKA TROLL (2021)
Erstgutachter im Promotionsverfahren von Bianka Troll an der Leuphana Universität Lüneburg. Thema des Promotionsvorhabens: Analyse von Unterrichtsprozessen durch Videografie – Ansätze zur Begegnung zentraler Herausforderungen.


ABGESCHLOSSENE CO-BETREUUNGEN

NATALIE HOCK (2020)
Zweitgutachter im Promotionsverfahren von Natalie Hock an der Universität Kassel. Titel der Dissertationsschrift: Förderung der Fehler-Ursachen-Diagnosekompetenz von Mathematiklehramtsstudierenden.

TIMO BECKMANN (2019)
Drittgutachter im Promotionsverfahren von Timo Beckmann an der Leuphana Universität Lüneburg. Titel der Dissertationsschrift: Unterstützung Studierender durch universitäre und schulische Lehrkräftebildner/-innen.

NELE FISCHER (2019)
Zweitgutachter im Promotionsverfahren von Nele Fischer an der Leuphana Universität Lüneburg. Titel der Dissertationsschrift: Überzeugungen angehender Lehrkräfte zu sprachlich-kultureller Heterogenität in Schule und Unterricht — Theoretische Struktur, empirische Operationalisierung und Untersuchung der Veränderbarkeit.

ARMIN MARTIN THALMANN (2018)
Zweitgutachter im Promotionsverfahren von Armin Martin Thalmann an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Titel der Dissertationsschrift: Mathematisches Wissen von Primarlehrpersonen.